Umwelt schonen-Energie sparen

Angebot des Monats

Der Heizungs-Check: Schritt für Schritt zu mehr Wirtschaftlichkeit beim Heizen.

Der Heizungs-Check umfasst alle Komponenten. Etwaige Mängel werden dem Heizungsbetreiber ebenso detailliert aufgezeigt wie sinnvolle Lösungen. Der Check verläuft in drei Schritten:

1. Bewertung des Wärmeerzeugers.
Gemessen werden Abgas- und Oberflächenverluste, Brennwertnutzung, die Dimension des Heizkessels und die Thermostatregelung.
2. Bewertung der Wärmeverteilung.
Geht Energie auf dem Weg vom Kessel zum Heizkörper verloren?
3. Bewertung der Wärmeübergabe.
Funktionieren Heizkörper, Thermostate und Raumtemperaturregler optimal?



Vertrauen Sie dem Fachmann.

Entscheiden Sie sich für einen Heizungs-Check Ihres SHK-Innungsfachbetriebes. Am besten noch heute. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.


copyright 2009 Karl Meier Sanitär; Inh. Andreas Meier